Toleranzausgleichende Board to Board (B to B) - Steckverbindung von IRISO ELECTRONICS EUROPE GmbH bieten einen Toleranzausgleich von bis zu 1mm in X-,Y- und Z-Achse. Damit werden die Auswirkung durch Vibration und Stöße reduziert, zudem werden Spannungen auf die Lötpads durch Bestückungstoleranzen und thermische Einflüsse minimiert. Äußere Einwirkungen werden durch die S-Schwinge der Kontakte absorbiert.

Der integrierte Toleranzausgleich schützt die empfindlichen Kontaktflächen vor mechanischer Belastung und Reibkorrosion. Die Zuverlässigkeit der Verbindung ermöglicht einen sicheren Einsatz unter schwierigen Umgebungsbedingungen, mit einem platzsparenden Konzept.

Das Produktportfolio der toleranzausgleichenden B to B-Steckverbinder bietet Lösungen von 30-140 Kontakte, Kontaktabstände von 0,5-2,0 mm und unterschiedlichste Distanzüberbrückungen zwischen den jeweiligen Platinen. Die Positionierung der Platinen kann horizontal, in line und vertikal, mit unseren B to B-Steckverbinder erfolgen.

IRISO B to B-Steckverbindungen ermöglichen blindes fügen der Steckverbindungen, durch integrierte Führungen, in den Gehäusen. Unsere schwimmenden Steckverbinder sind für die vollautomatische und manuelle Fertigung, der Fügeprozesse geeignet. Damit können Module jederzeit manuell nachgerüstet und ausgetauscht werden. 

Datum: 
Dienstag, Mai 28, 2013
Bild: 

12001S

FFC/FPC-Serien Flip-Lock, I-Lock, Tandem-Kontakt, 0.5mm Raster, 10-60 Kontakte

9890s

BtB-Serien 1,25 mm Socket